Aufgrund der halbseitigen Sperrung der Zwickauer Straße in Wilkau-Haßlau vom 25. Mai 2020 bis auf Widerruf müssen die Linien 136, 156 und 360 in Richtung Zwickau über die Neuwilkauer, bzw. Brauereistraße, Am Hammerwald zur Stadthalle geführt werden.

 

Fahrgäste vom Wohngebiet am Sandberg müssen in Richtung Zwickau über das Stadtzentrum in Wilkau fahren und dort umsteigen (Ausnahmen siehe unten).

 

Abfahrt Plusbus am Stadtzentrum immer zur Minute 01:

Zubringer ist die Stadtlinie 137

 

  • Abfahrt Friedhof immer zur Min 50

  • Gymnasium Min 51

  • A.-Bebel-Straße Min 52

  • Zwickauer Straße Min 53

 

Abfahrt Stadtzentrum zur Minute 31: (Abfahrt an der Haltestelle Sandberg, in Richtung Stadtzentrum zur Minute 26) - hier bitte die Fahrtzielanzeige beachten:

 

Zwickau Hbf,  ein Umstieg ist nicht erforderlich, Fahrzeug fährt direkt nach Zwickau weiter

 

Kirchberg / Bärenwalde, Umstieg am Stadtzentrum L 136 Abfahrt zur Minute 31 (außer Schultags 12:34 Uhr und 16:36 Uhr)

 

Alle 60 Minuten L 137 zum Stadtzentrum weiter mit Plusbus nach Zwickau

 

Alle 60 Minuten L 136 vom Sandberg zum Stadtzentrum und weiter nach Zwickau

 

Bitte beachten Sie, dass die Abfahrten an der Haltestelle Sandberg zur Min 00 die Anschlüsse am Stadtzentrum nicht rechtzeitig erreichen:     

bitte L 137 nutzen.

 

Mit dieser Lösung wird für die Fahrgäste vom Sandberg der 30 Minutentakt weitestgehend beibehalten.

 

zur weiteren Info:

 

Haltestellenverlegung stadteinwärts

 

  • die Haltestelle Cainsdorfer Brücke zur Haltestelle Cainsdorf Bahnhof

  • Bockwa Kirche zur Ersatzhaltestelle der Äußeren Schneeberger Str. (Fußgängerbrücke) 

  • Wildenfelser Straße zur Haltestelle Stadthalle  

 

Die Linien 135 und 157 verkehren in Richtung Wilkau-Haßlau, wie bereits die letzten Jahre, über Oberhohndorf, Bockwa, Sandberg zum Stadtzentrum.

In entgegengesetzter Richtung verkehren die beiden Linien immer ab Stadtzentrum, sodass die Schüler des Sandberggymnasiums die Fahrten der Linie 135

um 13:07 Uhr, 14:07 Uhr und 15:07 Uhr zum Stadtzentrum nutzen müssen, um hier ihre jeweiligen Heimfahrten zu erreichen. Dies betrifft auch die Fahrt 15

der Linie 156, um 14:15 Uhr ab Stadtzentrum und des SV 808 um 14:14 Uhr bzw. 15:14 Uhr.

Auf Grund des Anschlusses auf die Linie 135 Fahrt 7, um 07:07 Uhr an der Gabelsberger Str. in Reinsdorf, verkehrt der SV 805 Früh durchgehend 8 min. früher.

Hier finden Sie die geänderten Fahrpläne der

Linien 135, 136, 137, 156, 157, des SV 805 und des SV 808.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

 

Unsere Partner

Das logo der Transdev

VMS Logo SW 2020