Änderung ab Montag, 25.03.2019, Betriebsbeginn: Die Linie 256 endet und beginnt an der Ersatzhaltestelle "Kaufhalle", auf der Oberfrohnaer Straße in Höhe des ehem. Gasth Linde. Bitte beachten Sie den angepassten Umleitungsfahrplan. Die Haltestelle "Am Südhang" Ri. Bräunsdorf kann wieder bedient werden, die Ersatzhaltestelle "Rathaus" und die Originalhaltestelle "Kaufhalle" Ri. Limbach-O. entfallen.

Mit Fortsetzung des grundhaften Straßenausbaus wird in Bräunsdorf der Bereich Wendeschleife/Untere Dorfstraße nun auch für den Linienverkehr voll gesperrt.

Zeitraum: Montag, 04.02.2019, 9.00 Uhr bis vsl. 31.12.2019

  • Für die Linie 256 tritt ein Umleitungsfahrplan in Kraft.
  • Die Umleitung in Richtung Bräunsdorf erfolgt über die S249 - Bodenreform - Untere Dorfstr. zur Ersatzhaltestelle "Rathaus".
  • Hst. Bräunsdorf Am Südhang und Rathaus entfallen in Richtung Bräunsdorf
  • Hst. Bräunsdorf, Raiffeisenbank, Schule und Wendeschleife entfallen in beiden Richtungen
  • Einrichtung einer Ersatzhaltestelle „Rathaus“ (als Endhaltestelle), auf der Unteren Dorfstraße, Höhe HG Nr. 13 (Fleischerei Landgraf) 
  • Bei Fahrt 510 (6:34 Uhr ab Bräunsdorf) ist am Bahnhof Wüstenbrand ein Umstieg in ein Großraumfahrzeug notwendig, um dem nachfolgenden Fahrgastaufkommen gerecht zu werden.

Unsere Partner