Im Jahr 2022 jährt sich die Inbetriebnahme der Straßenbahnstrecke nach Eckersbach zum 30. Mal. Mit Eröffnung der Linie 1 begann am 19. September 1992 das Stadtbahnzeitalter in Zwickau. Aus diesem Anlass gestaltete der Verein Freunde des Nahverkehrs Zwickau e.V. seinen traditionellen Kalender für das Jahr 2022 zu diesem Thema. Inhalt sind jedoch auch die Jahre davor, als der Nahverkehr nach Eckersbach mit Bussen durchgeführt wurde. Vielen sind vielleicht noch die Buslinien 11 und 12 in Erinnerung. Gezeigt werden im Kalender Bilder der ersten ÖPNV-Anbindung von Eckersbach E1, vom Einsatz der klassischen Gelenkbusse vom Typ Ikarus 280, über den Bau der Straßenbahnstrecke bis hin zur Eröffnung der Linie vom Hauptbahnhof nach Eckersbach E5.Im Jahr 2022 jährt sich die Inbetriebnahme der Straßenbahnstrecke nach Eckersbach zum 30. Mal. Mit Eröffnung der Linie 1 begann am 19. September 1992 das Stadtbahnzeitalter in Zwickau. Aus diesem Anlass gestaltete der Verein Freunde des Nahverkehrs Zwickau e.V. seinen traditionellen Kalender für das Jahr 2022 zu diesem Thema. Inhalt sind jedoch auch die Jahre davor, als der Nahverkehr nach Eckersbach mit Bussen durchgeführt wurde. Vielen sind vielleicht noch die Buslinien 11 und 12 in Erinnerung. Gezeigt werden im Kalender Bilder der ersten ÖPNV-Anbindung von Eckersbach E1, vom Einsatz der klassischen Gelenkbusse vom Typ Ikarus 280, über den Bau der Straßenbahnstrecke bis hin zur Eröffnung der Linie vom Hauptbahnhof nach Eckersbach E5. Der Kalender ist ab 1. Oktober 2021 im Servicecenter der SVZ am Neumarkt für 9,90 € erhältlich. Mit dem Erlös dieses Kalenders unterstützen Sie die Traditionspflege des Vereins Freunde des Nahverkehrs Zwickau e.V. Die Vereinsmitglieder kümmern sich unter anderem um die Aufarbeitung der Geschichte des Zwickauer Nahverkehrs und betreiben Sonderfahrten mit den beiden historischen Straßenbahnzügen.

Titelseite Kalender 2022